Kontakt

Elke Wiget

Heilpraktikerin und Coach

 

Hohenzollerndamm 94

14199 Berlin

Telefon: 030 64327202

E-Mail: fokus@elkewiget.com

Kontaktformular

Bildquelle: Z©MW

© 2018 by Elke Wiget

 
 

Feuerlauf ist ein jahrtausende altes Ritual. In den verschiedensten Kulturen der Welt wird es als Element der Reinigung und Stärkung genutzt.

Feuerlaufen ist ein Mysterium. Ein lebendiges Symbol dafür, dass wir uns über die Grenzen des Geistes erheben können. Wir machen die unmittelbare Erfahrung, dass wir die Kraft besitzen, scheinbar Unmögliches zu erreichen. 

Das unversehrte Laufen über glühenden Kohlen führt auf magische Weise den Beweis, dass wir unsere Ängste besiegen können. Dass wir größer sind, als wir je zu glauben wagten. Viele Feuerläufer berichten über wundervolle Veränderungen in nahezu allen Bereichen ihres Lebens. 

 

The hottest workshop ever!

 

Colon Hydro Therapie (CHT) 

In unserem Bauch sitzt die Schaltzentrale für körperliche und seelische Gesundheit. Dieses Gefüge kann durch viele Einflüsse von Außen aus dem Gleichgewicht geraten.

Ein guter Grund, in diesem Bereich für Ordnung zu sorgen. Die Colon-Hydro-Therapie ist eine sanfte und geruchslose Methode zur Reinigung des Dickdarmes. Wasser wird in den Bauch gespült, während die Bauchdecke sanft massiert wird. 

Begleitende Gespräche im geschützten Raum tragen zum Loslassen bei und so kann auf allen Ebenen eine Menge alter, belastender „Müll“ abfließen. 

Meine Heilpraxis am Roseneck darf seit vielen Jahren als eine erste Adresse für Colon-Hydro-Therapie in Berlin gelten und steht für gutes Bauchgefühl.

 

Denn lächelt der Bauch, tun wir es auch!

Hier lernen Sie mich kennen….

An einem Tag stelle ich Ihnen einige der kraftvollsten Techniken aus über 20 Jahren als Heilpraktikerin und Coach vor.

Während wir gemeinsam atmen, meditieren und tanzen, säen wir die Samen aus denen die beste Version unserer Selbst erwächst.

So stärken wir unsere essentielle Kraft, die uns im Alltag auf Kurs hält.

 

Kleiner Workshop – große Wirkung

 

Bewusstes Atmen wurde mir in die Wiege gelegt und ist Teil meines Lebens. Meine Mutter ist Atemtherapeutin und eine Schülerin von Ilse Middendorf. So habe ich früh gelernt, dass jeder Atemzug soviel mehr ist, als nur Luft zu holen.

In vielen Einzelsitzungen und Workshops habe ich seine entspannende, heilende und transformierende Kraft erlebt.

Bei meiner Ausbildung lernte ich von Peggy Dylan eine Kombination vieler Atemtechniken aus verschiedenen Traditionen, die ich heute gerne anwende und weitergebe.